Mein Weg zum echten Genuss


In meiner Ausbildung zum Genusstrainer habe ich viel erfahren und gelernt rund um die vielseitigen Facetten des Geniessens. In dieser Zeit wurde mir bald bewusst, wie oft im Leben, ich einfach am „echten Genuss“ vorbeigelaufen bin.



Freddygenuss
Mit Herzblut und Leidenschaft

25 Jahre in der Topliga der Köche bescherten mir viele wertvolle Erfahrungen, trainierten meine Sensorik und schufen eine ausgezeichnete Basis für meine heutige Arbeit. Meine Offenheit und meine Reisefreudigkeit halfen mir zudem, mir ein breites Wissen über verschiedenste Esskulturen und Traditionen anzueignen.


Eine Reise zu einem Bergvolk in Laos im Jahr 2005 hat dann schlussendlich mein Leben doch auf den Kopf gestellt. Ich durfte erfahren, was echter Genuss, wertschätzendes Leben und auf Nachhaltigkeit angelegte Produktion von Lebensmitteln wirklich bedeutet.


Zurück in der Schweiz, wollte ich diese Erkenntnisse natürlich gleich in meine Workshops und Projekte integrieren. Doch ich musste gleich erkennen, dass alleine Theorie und Motivation dafür nicht ausreichend sind.


Heute, 12 Jahre später, bin ich für diesen Umweg bzw. die dabei in unserer westlichen Welt gesammelten Erfahrungen und individuellen Bedürfnisse sehr dankbar.


Mehr über meine Inspiration finden Sie hier.


Zurück zum Anfang

 


fuersie