Genüsslich und amüsiert lauschen


«Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen» – wenn man aus eigener Erfahrung erzählt, ist man authentisch. Doch Achtung: Leidenschaft ist ansteckend.



Themenwelt

In meinen Vorträgen erzähle ich von meinen Erfahrungen im Mensch sein, vom guten Essen und meiner Auseinandersetzung mit der Genussvielfalt.


Dafür wähle ich vom Acker bis auf den Teller saisonale Zutaten: es geht um Handwerk und Landwirtschaft, Wertschätzung und Wertschöpfung, Ernährung und Gesundheit, Zeit und Auszeit, Verantwortung und Nachhaltigkeit, Ertrag und Qualität.



Aktuell:


«Die Kunst des Geniessens – eine spannende Reise?»

Der Begriff «Genuss» begegnet uns heute an fast allen Ecken, doch die Grenze zwischen Konsum und Genuss ist schmal. Komm mit auf eine spannende Entdeckungsreise in oft sehr entlegene und fast vergessene Regionen. Dabei, liegt das Gute nicht oft so nah?




holzofenbrot.png

Bernhard Feichter, Getreide- und Brotkleebauer im Südtirol bäckt im Ofen seiner
Hofbäckerei klassische Pustertaler Gewürzbrote. Foto: Sylvan Müller


Zurück zum Anfang